Wir und die Anderen oder warum Kultur zugleich heterogen und nicht heterogen ist – Fragen an den Kulturbegriff und die Kulturvermittlung im DaF-Unterricht

Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht

View Publication Info
 
 
Field Value
 
Title Wir und die Anderen oder warum Kultur zugleich heterogen und nicht heterogen ist – Fragen an den Kulturbegriff und die Kulturvermittlung im DaF-Unterricht
 
Creator Gehrmann, Siegfried
 
Subject Kulturbegriff, Interkulturalität, interkulturelles Lernen, Fremdwahrnehmung, Kulturzentrismus, Fremdsprachenunterricht; notion of culture, interculturality, intercultural learning, perception of the Foreign, culturocentrism, foreign language teaching
 
Description Die Kulturvermittlung im Fremdsprachenunterricht steht vor dem Problem, dass sie sich auf keinen in sich kohärenten Kulturbegriff beziehen kann, der von den Besonderheiten und Beschränkungen interkulturellen Lernens im Fremdsprachenunterricht ausgeht. Ebenso ist unklar, ob angesichts der Vermischung von Lebensformen nationale Kulturen heute noch voneinander abgegrenzt und wie im Fremdsprachenunterricht üblich miteinander verglichen werden können. Der Beitrag geht diesen Fragen nach und versucht, auf Basis einer kulturtheoretischen Debatte Kriterien für einen auf den Fremdsprachenunterricht bezogenen Kulturbegriff zu entwickeln. Ausgangspunkt sind jeweils Analysen von konkreten interkulturellen Begegnungssituationen sowie eine Klärung der Beziehung zwischen dem Eigenen und dem Fremden als Grundoperation fremdsprachlichen interkulturellen Lernens.Teaching culture in FLT faces the problem that there is no coherent notion of culture on which to rely on, which would be based on specific and limiting aspects of intercultural learning. It is also not quite clear, whether in today’s world of mixed life forms national cultures can be separated from each other and compared to each other, as it is usual in FLT. The article explores these questions and attempts to develop criteria for a FLT-oriented notion of culture, based on a cultural theory debate. The respective starting points are analyses of concrete intercultural encounters and a clarification of the relationship between the Own and the Foreign as basic operations of intercultural learning within the foreign language teaching and learning process. 
 
Publisher Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht
Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht
 
Contributor
 
Date 2017-04-09
 
Type info:eu-repo/semantics/article
info:eu-repo/semantics/publishedVersion

 
Format application/pdf
 
Identifier http://tujournals.ulb.tu-darmstadt.de/index.php/zif/article/view/839
 
Source Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht; 22. Jahrgang Nummer 1 (April 2017)
Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht; 22. Jahrgang Nummer 1 (April 2017)
1205-6545
 
Language deu
 
Relation http://tujournals.ulb.tu-darmstadt.de/index.php/zif/article/view/839/840
 
Rights Copyright (c) 2017 Siegfried Gehrmann
http://creativecommons.org/licenses/by-nd/3.0/de/
 

Contact Us

The PKP Index is an initiative of the Public Knowledge Project.

For PKP Publishing Services please use the PKP|PS contact form.

For support with PKP software we encourage users to consult our wiki for documentation and search our support forums.

For any other correspondence feel free to contact us using the PKP contact form.

Find Us

Twitter

Copyright © 2015-2016 Simon Fraser University Library